Diakone

Lothar GiesLothar Gies  / Diakon für Seelsorge

* 05.05.1954 in Wuppertal.

Ich bin Dipl.Pädagoge und führe seit Jahren als Christlicher Therapeut eine Beratungspraxis. Mein Hauptbetätigungsfeld ist jedoch die 2009 von mir gegründete Bibelschule Noordlicht.

Seit 1977 bin ich mit Lydia verheiratet. Wir haben drei Kinder und fünf Enkelkinder. Seelsorge, Wortverkündigung und Bibellehre sind die Schwerpunkte meiner geistlichen Arbeit in der Gemeinde.

Die Maxime meines geistlichen Lebens ist das Wort aus Psalm 37,4: „Habe deine Lust am HERRN, so wird er dir geben, was dein Herz begehrt.

Doris JepsenDoris Jepsen / Diakonin für Finanzen

Geboren wurde ich am 23.7.1959 in Hamburg. Von neuem geboren wurde ich erst am 3. Mai 2005, der wichtigste Tag in meinem Leben sage ich heute.

Davor habe ich zuerst eine Erzieherausbildung und dann eine Umschulung zur Steuerfachangestellten gemacht. Seitdem weiß ich, dass mir Buchführung Spaß macht. Außerdem habe ich 1989 einen wunderbaren Sohn bekommen und 1997 einen sehr lieben Mann geheiratet. Wir wohnen in Aurich.

Meine Freundin Sandra und ich kamen auf der Suche nach der richtigen Gemeinde für uns nach Hesel und dort gefiel es uns beiden auf den ersten Eindruck mehr, als in allen Gemeinden, die wir zuvor besucht hatten. Der Eindruck verfestigte sich bei den weiteren Besuchen, wir fühlten uns so sehr willkommen. Und so wurden wir Mitglieder. In meiner Familie bin ich bisher die einzige Gläubige. Gott sagt in seinem Wort: Denn der ungläubige Mann ist geheiligt durch die Frau 1. Kor 7,14 und: Glaube an den Herrn Jesus, und du wirst errettet werden, du und dein Haus Apg 16,31.